Fakultät für Geistes- und Kulturwissenschaften

Ute Konrad, Dr. phil.

DiMuleSt

Raum:

S.17.09

Sprechstunde:

nach Vereinbarung

Telefon:

0202 439-5395

Anschrift:

Bergische Universität Wuppertal
FB A / Musikpädagogik
Dr. Ute Konrad
Gaußstraße 20
42119 Wuppertal

E-Mail:

konrad[at]uni-wuppertal.de

Kurzbiografie

    Seit Juli 2021 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Bergischen Universität Wuppertal: Projektkoordination und wissenschaftliche Begleitung des Projekts DiMuleSt.nrw – Digitale Musiklernangebote für das Studium

    2021 Promotion zur Dr. phil. an der Universität Bremen mit dem Thema „Unterrichtsprozesse im Bandklassenunterricht gestalten – Eine Design-Based Research-Studie“

    2016-2020 Mitarbeiterin im Musikvermittlungsteam „Musik im Ohr“ des Konzerthauses „Die Glocke“ in Bremen

    2015-2021 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für musikpädagogische Forschung (ifmpf) der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover bei Prof. Dr. Andreas Lehmann-Wermser

    2014-2015 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik der Universität Bremen bei Prof. Dr. Andreas Lehmann-Wermser

    2013-2014 Lehrerin für die Fächer Deutsch und Musik an einer Gesamtschule mit Musikschwerpunkt in Dortmund

    2011-2013 Referendariat am Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Solingen

    2005-2010 Lehramtsstudium der Fächer Musik und Deutsch für Grund-, Haupt-, Real- und Gesamtschulen (GHR/Ge) an der Bergischen Universität Wuppertal

    Publikationen/Vorträge

    Forschungsinteresse

    · Intergeneratives Lernen in musikbezogenen Settings

    · Digitale Lehr-Lernangebote in der musikpädagogischen Hochschuldidaktik

    · Selbstgesteuerte Prozesse musikalisch-ästhetischen Lernens im angeleiteten Ensembleunterricht

    · Rollen von Lehrkräften im Bandklassenunterricht

    · Verknüpfung von Forschung und Unterrichtsentwicklung durch den Design Based Research Ansatz

    Laufende Forschungsprojekte

    · DiMuleSt.nrw – Digitale Musiklernangebote für das Studium

    Abgeschlossene Forschungsprojekte

    · „Musikunterricht in der Grundschule. Aktuelle Situation und Perspektive.“ (Bertelsmann-Studie, 2018-2020)

    · „Bedeutungszuweisungen im Instrumentalklassenunterricht“ Teilprojekt Musik der Creative Unit „FaBiT – Fachbezogene Bildungsprozesse in Transformation“ (Universität Bremen, 2014-2017)

    Auszeichnung

    2020 Posterpreis des Arbeitskreises musikpädagogische Forschung (AMPF) für das Poster „Hinterbühnenräume öffnen – Erfahrungsräume schaffen.“

    Weitere Infos über #UniWuppertal: