Fakultät für Geistes- und Kulturwissenschaften

Filip Erakovic

Lehrauftrag: Akkordeon





Telefon

+49 (0) 176 96899209

Anschrift



E-Mail

eraksd[at]yahoo.de



Kurzbiographie

Filip Erakovic stammt aus Serbien und wuchs in einer musikalischen Familie auf.
Er ist Heute einer der gefragtesten Akkordeonisten. Seiner Repertoire umfasst Werke des Barock bis Heute. Er erhielt 2010. das Stipendium der Werner Richard-Dr. Carl Dörken Stiftung und trat 2011/2012 bei “Best of NRW”auf. Er ist bei zahlreichen Festivals vertreten u.a. Klangspuren Schwaz, Stelzenfestspiele bei Reuth, Beethoven Fest Bonn, Achtbrücken Köln, Zeitgenössisches Musik Festival Bozen, The Young-Nam International Contemporary Festival Daegu, Impuls Graz, und arbeitet mit verschiedenen Ensembles zusammen wie Ensemble Modern, Ensemble Musikfabrik, Gürzenich Orchester Köln. Er is Mitglied des Ensemble S201 Essen.

www.filiperakovic.com
https://www.facebook.com/erakovicaccordion/
https://www.instagram.com/erakovicmusic/

Weitere Infos über #UniWuppertal: